Thief The Dark Project

Thief The Dark Project wurde im Jahr 1998 von Eidos Interactive und Lookinglass Studios, das inzwischen an Ubisoft verkauft wurde, entwickelt.

 

Freigabe ab 16!

 

Thief The Dark Project, oder auch nur Dark Project ist ein sogenannter "Ego-Schleicher" (Spiele aus Ich-Perspektive, mit dem Ziel unauffällig zu sein). Zugleich ist dieses Spiel auch das erste Spiel, das die Dark-Engine nutzt. Durch die Dark-Engine wird es ermöglicht, dass Gegner auf eure Schritte und Aktionen reagieren und dementsprechend zu handeln.

 

Das Spiel handelt von Garrett, einen Jungen, der sich sein Geld durch "erleichtern" der Geldbeutel von anderen verdient hat.

In einer Nacht wird er von einem der Hüter (eine Sekte im Spiel) endeckt und mitgenommen. Diese lernen ihn dann zu kämpfen, schleichen usw.......

 

 

 

 

 

 

 

 

STATUS BETA: DIESE SEITE STEHT NOCH IN BEARBEITUNG  (Hier mehr erfahren)

Nach oben


nPage.de-Seiten: Erster-DANIELA ALFINITO-Fanclub | Basteln